DAS UNTERNEHMEN

TRADITIONELLE TÜRKISCHE GETRÄNKE

Die confeti GmbH hat es sich zum Ziel gemacht, traditionell türkische Getränke in ihrer ursprünglichen Form in die in Deutschland blühende multikulturelle Küche zu integrieren.

Die Erfolgsstory begann 1994 mit der Gründung der Firma Ayyo, die weltweit als erster das klassische Nationalgetränk der Türken industriell in Bechern abfüllen ließ. Damals wurde Ayran von jeder Gastronomie eigenständig hergestellt. Da für die Herstellung von Ayran nur Joghurt, Wasser und Salz benötigt werden, hat jeder Gastronomiebetreiber seinen eigenen Ayran hergestellt. Dies hatte den Nachteil, dass Ayran in jeder Gastronomie anders schmeckte, je nachdem welcher Joghurt und in welchen Mengen die Zutaten verwendet wurden. Für die Gastronomien kam erschwerend hinzu, dass die Ayran-Anlage in welchem der Ayran aufbewahrt wurde, jeden Tag intensiv gereinigt werden musste. Gänzlich unmöglich war es für die Ayran-Liebhaber, Ayran auch im Handel zu kaufen.

Erst als Ayyo Ayran auf den Markt kam, wurde ein einheitlicher Ayran Geschmack etabliert, welcher bis heute seine Gültigkeit hat. Mittlerweile kann man in ganz Deutschland und in vielen Ländern Europas den Ayran von Ayyo genießen. Da Ayyo Ayran in den Werken der Firma FrieslandCampina hergestellt wird, welche auf dem höchsten Stand der Technik produzieren, ist auch die Qualität im weitesten Sinne gewährleistet. Wir haben uns mit unseren Produkten Ayyo Ayran auf die türkischen Gastronomien, wie Imbisse, Restaurants, türk. Kaffeehäuser, usw. konzentriert. Es wurde zunächst bundesweit, anschließend europaweit ein Vertriebsnetz aufgebaut, welches die Versorgung der türkischen Gastronomien zeitnah gewährleistet.

Inzwischen ist das Produkt Ayran so weit verbreitet, dass auch deutsche Konsumenten Ayran nicht missen wollen, so dass die Nachfrage immer weiter steigt. Wir haben unzählige Anfragen von deutschen Ayran-Liebhabern erhalten, wo dieses Produkt im Handel zu erwerben ist.

Aus dieser Notwendigkeit heraus hat die confeti GmbH das Projekt D-LEH, den Deutschen Lebensmitteleinzelhandel, gestartet. Neben dem Ayyo Ayran sollte auch die Zweitmarke AliBaba im deutschen Handel die große Nachfrage nach Ayran decken. Unterstützt wird der klassische Ayran mit den Versionen mit Fruchtgeschmack. Dazu gibt es Ayran mit Kirsch- und Pfirsichgeschmack, allerdings ohne dem Ayran-typischen Salz, dafür aber mit einem sehr anregenden Fruchtzucker.

Da auch die AliBaba Produkte in den Werken der Firma FrieslandCampina hergestellt werden, ist die Qualität auf höchstem Niveau gewährleistet. Somit ist die confeti GmbH neben dem ethnischen Markt in Europa auch der Ansprechpartner für den deutschen Handel, wenn es darum geht Ayran, Genuss, Innovation, Qualität und Zuverlässigkeit in Einklang miteinander zu bringen.

Die confeti GmbH vertreibt neben dem Ayran, Ayran & Kirsch und Ayran & Pfirsich weitere Getränke nach türkischer Art, wie z.B. den Gazoz . Der Gazoz ist eine kohlensäurehaltige Brause. Ein weiteres türkisches Getränk ist das Limonata, ein erfrischendes Zitronen und Limettengetränk.

Mit diesem buntem und vielfältigem Sortiment wird die confeti GmbH seinem Namen gerecht. Alle Produkte der confeti GmbH verbinden die Geschmäcker zweier unterschiedlicher Kulturen. Die confeti GmbH hat es sich zum Ziel gemacht, traditionell türkische Getränke in ihrer ursprünglichen Form in die in Deutschland blühende multikulturelle Küche zu integrieren. Neben den traditionellen Produkten werden auch innovative Produkte, wie Ayran mit Fruchtgeschmack und dem Gazoz und Limonata, gemäß dem deutschen Gaumengeschmack neu interpretiert. Somit leistet die confeti GmbH seinen Beitrag zur Integration in die multikulturelle Gesellschaft.